VIWIS Digitale Bildungslösungen

Profitieren Sie vom VIWIS-Leistungspaket für die IDD-Qualifizierung

VIWIS bietet Ihnen für alle relevanten Sparten ein kompaktes Leistungspaket, mit dem Sie den aktuell bekannten Anforderungen (*) für IDD und "gut beraten" entsprechen. Inhaltlich stehen Ihnen neben versicherungsfachliche Themen auch Soft Skill und Blended-Learning-Massnahmen zur Verfügung.

Eine Übersicht mit Content und den Bildungszeiten finden Sie hier...

 

Glühbirne VIWIS unterstüzt Sie bei allen Themen rund um "IDD" und der Brancheninitiative "gut beraten": Das Angebot umfasst PowerPoint-Folien, online Tests , e-Learning-Programme, Autorentool sowie Prozessunterstützung bei der Umsetzung UND Präsenzlösungen mit Trainerleistungen und damit Blendend-Learning-Qualifizierungen – alles aus einer Hand.

(*) die Gesetzesregeln sind noch nicht final vom Gesetzgeber verabschiedet. VIWIS wird die Anforderungen zeitnah umsetzen, falls diese vom aktuellen Stand abweichen.

Schnell, aktuell und kostengünstig: WBTs zu IDD-Themen und "gut beraten" inkl. Tests

VIWIS liefert PowerPoint-Foliensätze zu ausgewählten Versicherungsthemen. Die Inhalte sind von Experten qualitätsgesichert und umfassen je Thema zwischen 10 – 30 Folien mit Testfragen zur Lernerfolgskontrolle. Die Foliensätze können um kundenspezifische Produkte oder Tarife ergänzt und angepasst werden.

Prozessuale Vorteile:
Die Foliensätze können von Ihnen einfach in PowerPoint ergänzt oder bearbeitet werden. An jeder Stelle im Prozess ist eine einfache Übergabe an VIWIS möglich.

Rufezeichen VIWIS organisiert zudem komplette Blended-Learning-Lösungen mit kompetenten und renommierten Partnern oder stellt Standard-Lernprogramme. Zudem werden Online-Tests, Präsenztrainer und die Seminarorganisation über VIWIS und die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) angeboten.

Das komplette Angebot zu "IDD":

  • Qualitätsgesicherte PowerPoint-Folien, laufend aktualisiert
  • Unterstützung beim Erstellen von unternehmensspezifischen Folien
  • Vertonung, Animation, Konvertierung der Folien in e-Learning Programme, inklusive Tests
  • Bereitstellung eines einfachen Autorentools
  • Komplette Lernprogramme, die sowohl inhaltlich als auch didaktisch den Voraussetzungen von „gut beraten“ sowie auch „IDD“ entsprechen und bei erfolgreicher Bearbeitung wertvolle Weiterbildungszeiten bringen
  • Online-Tests
  • Blended-Learning-Lösungen
  • Versicherungsfachliche und Soft Skill-Themen

Vorhandene, standardisierte und IDD-konforme Inhalte:

  • Gesetzliche Rentenversicherung (3-Schichten-Modell)
  • Haftpflichtversicherung (Abgrenzung Haftung <-> Deckung, Mietsachschäden)
  • Unfallversicherung (Versicherungsfall / Obliegenheiten, Unfallbegriff)
  • Hausratversicherung (Versicherungsorte)
  • Kraftfahrzeugversicherung (Umweltschadenversicherung Ersatzleistung in der Kaskoversicherung, Obliegenheiten des VN (vereinbarter Verwendungszweck; Alkohol etc.; sowie möglicher Regress))
  • Wohngebäude (Versicherte Rohrbruchschäden (innerhalb/außerhalb Gebäude), Versicherte Kosten, Eigentumswechsel (Verkauf; Erbschaft))
In Planung sind derzeit noch Module zur Kranken-/Pflegeversicherung und zur betrieblichen Altersversorgung.
Zielgruppe Zielgruppen:
Versicherungsunternehmen, ihre Mitarbeiter und Außendienstpartner, Finanzdienstleister, ihre Mitarbeiter und Außendienstpartner, Versicherungsmakler und -vermittler, Mitarbeiter in der Ausbildung zum Kaufmann/-Frau für Versicherungen und Finanzen (IHK), Mitarbeiter in Agenturen, die nach IDD weiterbildungspflichtig sind, Mitarbeiter im Versicherungsinnendienst (wie z.B. Call Center Agents), die nach IDD weiterbildungspflichtig sind.
.

xxnoxx_zaehler