VIWIS Digitale Bildungslösungen

Profitieren Sie vom VIWIS-Leistungspaket für die IDD-Qualifizierung

VIWIS bietet Ihnen für alle relevanten Sparten ein kompaktes Leistungspaket, mit dem Sie den aktuell bekannten Anforderungen (*) für IDD entsprechen. Inhaltlich stehen Ihnen neben versicherungsfachliche Themen auch Soft Skill und Blended Learning Massnahmen zur Verfügung.

Glühbirne VIWIS unterstüzt Sie bei allen Themen rund um "IDD": Das Angebot umfasst PowerPoint-Folien, online Tests , e-Learning Programme, Autorentool sowie Prozessunterstützung bei der Umsetzung UND Präsenzlösungen mit Trainerleistungen und damit Blendend Learning Qualifizierungen – alles aus einer Hand.

(*) die Gesetzesregeln sind noch nicht final vom Gesetzgeber verabschiedet. VIWIS wird die Anforderungen zeitnah umsetzen, falls diese vom aktuellen Stand abweichen.

Schnell, aktuell und kostengünstig: WBTs zu IDD-Themen inkl. Tests

VIWIS liefert PowerPoint-Foliensätze zu ausgewählten Versicherungsthemen. Die Inhalte sind von Experten qualitätsgesichert und umfassen je Thema zwischen 10 – 30 Folien mit Testfragen zur Lernerfolgskontrolle. Die Foliensätze können um kundenspezifische Produkte oder Tarife ergänzt und angepasst werden.

Prozessuale Vorteile:
Die Foliensätze können von Ihnen einfach in PowerPoint ergänzt oder bearbeitet werden. An jeder Stelle im Prozess ist eine einfache Übergabe an VIWIS möglich.

Rufezeichen VIWIS organisiert zudem komplette Blended Learning Lösungen mit kompetenten und renommierten Partnern oder stellt Standard-Lernprogramme. Zudem werden Online-Tests, Präsenztrainer und die Seminarorganisation über VIWIS und die Deutsche Versicherungsakademie (DVA) angeboten.

Das komplette Angebot zu "IDD":

  • Qualitätsgesicherte PowerPoint-Folien, laufend aktualisiert
  • Unterstützung beim Erstellen von unternehmensspezifischen Folien
  • Vertonung, Animation, Konvertierung der Folien in e-Learning Programme, inklusive Tests
  • Bereitstellung eines einfachen Autorentools
  • Lernprogramme
  • Online-Tests
  • Blended-Learning-Lösungen
  • Versicherungsfachliche und Soft Skill-Themen

Vorhandene, standardisierte und IDD-konforme Inhalte:

  • Gesetzliche Rentenversicherung (3-Schichten-Modell)
  • Haftpflichtversicherung (Abgrenzung Haftung <-> Deckung, Mietsachschäden)
  • Unfallversicherung (Versicherungsfall / Obliegenheiten, Unfallbegriff)
  • Hausratversicherung (Versicherungsorte)
  • Kraftfahrzeugversicherung (Umweltschadenversicherung Ersatzleistung in der Kaskoversicherung, Obliegenheiten des VN (vereinbarter Verwendungszweck; Alkohol etc.; sowie möglicher Regress))
  • Wohngebäude (Versicherte Rohrbruchschäden (innerhalb/außerhalb Gebäude), Versicherte Kosten, Eigentumswechsel (Verkauf; Erbschaft))
In Planung sind derzeit noch Module zur Kranken-/Pflegeversicherung und zur betrieblichen Altersversorgung.
Zielgruppe Zielgruppen:
Versicherungsunternehmen, ihre Mitarbeiter und Außendienstpartner, Finanzdienstleister, ihre Mitarbeiter und Außendienstpartner, Versicherungsmakler und -vermittler, Mitarbeiter in der Ausbildung zum Kaufmann/-Frau für Versicherungen und Finanzen (IHK), Mitarbeiter in Agenturen, die nach IDD weiterbildungspflichtig sind, Mitarbeiter im Versicherungsinnendienst (wie z.B. Call Center Agents), die nach IDD weiterbildungspflichtig sind.
.

xxnoxx_zaehler